«Dräksak»Man soll die Feste feiern, wie sie fallen.

Es gibt immer gute Gründe, Feste zu feiern. Aber auch solche für eine sichere Entsorgung von Abfall. Möglich macht dies der «Dräksak» von Düring. Ein gelb-grüner Allesfresser, spezialisiert auf Papier, Karton, Plastik, Glas und Aludosen. Das Prinzip ist einfach, die Wirkung phänomenal. So bleibt der Anlass in sauberer Erinnerung – auch was WC-Anlagen und Strassenreinigung betrifft.

 

Die Idee ist so einfach wie bestechend. Gut sichtbar, in gelb-grüner Farbe gehalten, laden die «Dräksäke» von Düring die Festbesucher zu Sauberkeit ein. Ohne Zwang, einfach über die unmissverständliche Botschaft «Wirf den Abfall doch einfach rein». So nach dem Motto: Gelegenheit macht Umweltfreunde. Die «Dräksäke» sind eine sinnvolle Entsorgungsstation für Stadtfeste, Fasnacht, Firmenevents, Sport- und Open-Air-Anlässe. Die vollen «Dräksäke» werden während des Anlasses laufend durch geschultes Personal ausgewechselt und am Schluss des Events abtransportiert. Mit zum Service von Düring gehören zwei Angebote, die für Eventveranstalter unabdingbar sind: ein hygienisch einwandfreier Sanitär-Service und Geländereinigungen mit mobilen Putzmaschinen. Ein Rundum-Programm für Veranstalter, die mit Sauberkeit und Umweltbewusstsein glänzen wollen.